7. Februar 2012

klein aber fein

eigentlich hab ich bei dem gedanken ans examen keine zeit für nix, aber ohne werkeln kann ich nicht
also gab es heute nur ne kleine sache, eine gehäkelte eule
es hat echt spaß gemacht
und ich befürchte da muss noch ne zweite her...


noch mehr kreative dienstagsprojekte findet ihr hier

Kommentare:

  1. Oh, wie süß! Sieht ja fast aus, wie das grün von meinem Häkelball. Wie hast Du die gefüllt? LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe katrin,
      gefüllt ist die schuschu (kosename von meiner püppi) mit füllwatte. die kriegst du in jedem bastelladen oder aus nem alten kissen ;-)
      und die anleitung findest du auf creadoo.com (ist fast wie ball häkeln)
      lg antje

      Löschen

ich freue mich, dass ihr auf meinem blog vorbei schaut
über eure beiträge und meinungen freue ich mich sehr
danke, dass ihr euch die zeit dafür nehmt
ich komme auch bestimmt mal bei euch vorbei geschaut
antje