30. Mai 2012


Das hat es mit dem Award auf sich:

Sinn und Zweck dieses Awards ist es,
Bloggerneulingen die Chance zu geben,
sich bekannt zu machen.

Es ist schwer,
sich in der Unmenge von Webblogs hervorzutun und zu etablieren.
Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig,
um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden.
Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden,
die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
Jeder, der einen Award erhalten hat,
kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben,
die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen.
Wenn man den Award also erhalten hat,
sollte man folgendes tun:  
1. Poste den Award auf deinem Blog.

2. Verlinke deinen Nominator – als kleines Dankeschön.
 
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter,
die weniger als 200 regelmäßige Leser haben
und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.
Und jetzt sag ich euch meine auserwählten blog Schreiber:

ich bin über me made mittwoch zu euch gestolpert
und schau meistens mittwochs bei euch vorbei
macht weiter so, es ist schön,
bei euch zu lesen.

Kommentare:

  1. Ich freue mich so sehr, daß Dir mein Blog gefällt...Dankeschön!!! Ich schreibe gerne Kommentare und antworte auf fast jede Mail....bitte sei nicht bös, wenn ich den Award annehme, jedoch nicht weitergeben mag. Dein Blog ist auch sehr schön ...so grün!!! Ich hab damals auch mit Kleinkind studiert und weiß, welche Belastung das ist. Alles Gute für Dein weiteres Studium!! Liebengruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Oh,jetzt bin ich aber sprachlos ... Vielen, vielen Dank, ich freue mich riesig ...
    Die Tage sind grad etwas voll, ich falle erschöpft auf's Sofa, i-... auf den Knien, um noch 'ne kleine blogrunde zu drehen ... und traue meinen Augen kaum ... Ich habe einen Award bekommen !?!
    Na, dann werd ich am Wochenende mal in Ruhe überlegen, an wen ich ihn weitergebe ...
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen

ich freue mich, dass ihr auf meinem blog vorbei schaut
über eure beiträge und meinungen freue ich mich sehr
danke, dass ihr euch die zeit dafür nehmt
ich komme auch bestimmt mal bei euch vorbei geschaut
antje