20. Oktober 2012

das neue leben des liebsten teddy

das liebste plüschtier
wer kennt das nicht...
es muss immer mit ins bett
braucht des öfteren ein bad in der waschmaschine
und sieht anschließend so oder so ähnlichg aus






also her mit dem kerl in die wiederbelebungswerkstatt
als erstes mal die verknuddelte masse aus dem inneren heraus holen
danach hing er ganz schön durch


schnell die frische füllwatte zur hand
und das kerlchen neu befüllt

jetzt kann der liebste teddy sogar wieder aufrecht stehen
und die kleine besitzerin ist glücklich



sieht doch aus wie neu oder?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich, dass ihr auf meinem blog vorbei schaut
über eure beiträge und meinungen freue ich mich sehr
danke, dass ihr euch die zeit dafür nehmt
ich komme auch bestimmt mal bei euch vorbei geschaut
antje